Thema: Trendanalyse

29 Jan. 18 Risiko-Rendite-Ranking Bayern 2017

Das aktuelle Risiko-Rendite-Ranking für Bayern analysiert den Wohnungsmarkt von 15 bayerischen Städten (Bevölkerung, Haushalte, Sozioökonomie, Wohnungsmarkt, Miet- und Kaufpreise sowie Nachfrage) und identifiziert Aschaffenburg, Würzburg, Erlangen und Fürth als „hidden champions“ für Wohninvestments.

17 Jan. 18 Risiko-Rendite-Ranking Baden-Württemberg 2017

Das aktuelle Risiko-Rendite-Ranking 2017 für Baden-Württemberg analysiert den Wohnungsmarkt von 12 baden-württembergischen Städten (Bevölkerung, Haushalte, Sozioökonomie, Wohnungsmarkt, Miet- und Kaufpreise sowie Nachfrage) und identifiziert Ulm, Mannheim, Heidelberg und Pforzheim als „hidden champions“ für Wohninvestments.

05 Jan. 18 Wohninvestments in Deutschland Q4 2017

In 2017 wurden in Deutschland Wohnimmobilien für insgesamt rund 16,4 Mrd. Euro gehandelt – dies ist das zweithöchste Volumen seit 2007. Dabei wurden fast 20 Prozent weniger Einheiten verkauft als in 2016.
Das Preisniveau ist dafür jedoch erneut gestiegen.

22 Dez. 17 Risiko-Rendite-Ranking Ostdeutschland 2017

Dresden, Erfurt und Leipzig weisen für Investitionen in Wohnimmobilien derzeit die attraktivsten Rahmenbedingungen auf. Das ist das Ergebnis des aktuellen Risiko-Rendite-Rankings 2017 für Ostdeutschland der Dr. Lübke & Kelber GmbH, für das 17 Städte untersucht wurden.

14 Dez. 17 Risiko-Rendite-Ranking Nordrhein-Westfalen 2017

Das Risiko-Rendite-Ranking 2017 für Nordrhein-Westfalen vergleicht 31 Städte in NRW. Dafür sind Daten zur Bevölkerungsentwicklung, sozioökonomischen Entwicklung, dem Wohnungsmarkt, der aktuellen Miet- und Kaufpreise sowie der Nachfrage nach Wohnraum mit einbezogen worden. Das Ergebnis: Bonn, Bielefeld und Gütersloh sind u.a. „hidden champions“ für Wohninvestments in Nordrhein-Westfalen.

04 Dez. 17 Risiko-Rendite-Ranking Norddeutschland 2017

Analyse des Wohnungsmarktes von 18 norddeutschen Städten im Vergleich. Osnabrück, Wolfsburg und Braunschweig weisen für Investitionen in wohnwirtschaftliche Bestandsliegenschaften aktuell die attraktivsten Rahmenbedingungen in Norddeutschland auf.

03 Nov. 17 Risiko-Rendite-Ranking 2017 für Berlin

Die umfassende Analyse der 96 Stadtteile und 12 Bezirke Berlins beleuchtet die Risiko-Rendite-Optionen in der Hauptstadt. Alt-Treptow ist 2017 „hidden champion“ im Bestands- und Neubausegment.

28 Sep. 17 Risiko-Rendite-Ranking 2017

Die aktuelle Analyse von 110 Investitionsstandorten in Deutschland zeigt: B-Städte hängen Top-7 immer weiter ab. Hidden Champions sind Osnabrück, Wolfsburg und Worms, für Bestands. sowie Wolfsburg, Aschaffenburg und Fürth für Neubauimmobilien …

11 Jul. 17 Wohninvestments Deutschland: Transaktionsanalyse H1 2017

In der ersten Jahreshälfte 2017 wurde ein Transaktionsvolumen von rund 6 Mrd. € erreicht, ein Plus von 30% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. In insgesamt 180 Transaktionen wechselten ca. 47.600 Wohnungen ihren Besitzer. Mit rund 83% des Transaktionsvolumens dominieren deutsche Investoren weiterhin das Marktgeschehen.

05 Jul. 16 Wohninvestments in Deutschland: Transaktionsanalyse H1 2016

Anhaltende Angebotsverknappung drückt Transaktionsvolumen im ersten Halbjahr 2016 auf 4,61 Milliarden Euro. Das Transaktionsvolumen auf dem deutschen Wohninvestmentmarkt lag zwischen Januar und einschließlich Juni 2016 bei 4,61 Milliarden Euro.

05 Apr. 16 Wohninvestments im ersten Quartal 2016 bei 1,8 Milliarden Euro

Im ersten Quartal 2016 wurden insgesamt rund 1,8 Milliarden Euro auf dem deutschen Wohnimmobilienmarkt investiert. Das Transaktionsvolumen liegt damit weit unter dem des ersten Quartals 2015 mit 10,6 Milliarden Euro.

07 Jan. 16 Wohninvestments Deutschland: Transaktionsanalyse Q1-Q4 2015

Rekordergebnis: Transaktionsvolumen erreicht 2015 23,5 Milliarden Euro.
Das Transaktionsvolumen auf dem deutschen Wohninvestmentmarkt hat 2015 den Rekord von 2005 deutlich übertroffen.

Neuere

Kategorien

Themen

Zeitraum

Nichts gefunden?

Anfrage PR

Nachricht

Keine Daten ausgewählt