Mehrfamilienhaus in Mannheim vermittelt

Mehrfamilienhaus Mannheim - Dr. Lübke & Kelber - Verkauf

Das Regionalbüro Stuttgart der Dr. Lübke & Kelber GmbH hat innerhalb von drei Monaten ein voll vermietetes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus mit 8 Wohneinheiten in der Lutherstraße in Mannheim an eine lokale private Investorengemeinschaft vermittelt. Die 1905 erbaute, rund 530 Quadratmeter große Liegenschaft in der Neckarstadt-West richtet sich mit ihren Wohnungsgrößen insbesondere an Studenten sowie Pendler, die sich 6 von 8 Wohnungen jeweils gemeinschaftlich teilen. Ausschlaggebend waren für den Erwerber die bei einer flächengewichteten Durchschnittsmiete von 10,23 € pro Quadratmeter gegebenen Mietsteigerungspotenziale sowie das mittel- bis langfristige Entwicklungspotenzial der Lage. Die Transaktion erfolgte in Kooperation mit der Retail Group Streber GmbH aus Stuttgart im Auftrag einer Bauträgergesellschaft aus Freiburg.

Mannheim: Platz 25 im DRLK Risiko-Rendite-Ranking

Die Universitätsstadt Mannheim ist mit etwa 315.000 Einwohnern drittgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg und bildet das wirtschaftliche sowie kulturelle Zentrum der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar mit 2,35 Millionen Einwohnern. Zu den größten Unternehmen in Mannheim zählen Daimler (Motoren), Bombardier Transportation und John Deere Landmaschinen. Die chemische Industrie ist unter anderem mit Roche und Unilever vertreten. Die Rhein-Neckar-Metropole hat sich in den letzten fünf Jahren im Hinblick auf ihre Bevölkerungs-, Haushalts- und Arbeitslosenquote sehr gut entwickelt und weist eine positive Prognose auf. Im aktuellen Risiko-Rendite-Ranking positioniert sich Mannheim mit Platz 25 zwei Ränge vor Berlin.

Neckarstadt-West: Ehemaliges Arbeiterviertel mit Potenzial

Die Neckarstadt-West ist ein urban geprägter, innenstadtnaher Multi-Kulti-Stadtbezirk mit dem größten denkmalgeschützten Altbaubestand und galt lange Zeit als Arbeiterviertel. Aufgrund der Vielfalt und günstigen Mietpreise ist der Stadtteil vor allem bei Künstlern und Studenten beliebt. Über die Hälfte aller Wohnungen, größtenteils Altbauwohnungen, besteht aus einem oder zwei Zimmern. 60 Prozent sind Einzelpersonenhaushalte. Gerade für 1-2-Raumwohnungen werden mittlerweile Wohnungsmieten oberhalb der 20 Euro-Marke pro Quadratmeter aufgerufen. Es gibt erste Tendenzen der Gentrifizierung.
Mannheim Neckarstadt-West Mietpreise Wohnungen

Weitere Referenzen
Weitersagen: E-Mail Facebook Twitter LinkedIn Xing
Neuere
Ältere
Zurück

Kategorien

Themen

Zeitraum

Nichts gefunden?

Anfrage PR

Nachricht

Keine Daten ausgewählt