Architektonisch reizvolle Doppelhaushälfte – 140985

Wohnbereich Terrasse Garten Wohnbereich mit Blick ins Grüne Offener Kamin Treppenhaus Tageslichtbad Arbeitszimmer Schlafzimmer Essbereich

Objektdetails

Gesamtfläche ca. 212 m²
Wohnfläche ca. 188 m²
Zimmer 5,5
Baujahr 1967
Grundstück ca. 678 m²
Kaufpreis € 750.000
Käuferprovision 4,76 % inkl. MwSt.
  • bevorzugte Wohnlage mit unverbaubarer Panoramaaussicht
  • architektonisch äußerst reizvolle Haushälfte (WEG-Teilung)
  • eigener Grundstücksbereich mit knapp 7 Ar
  • separater Hauszugang
  • 5,5 Zimmer
  • ordentlicher Gesamtzustand
  • toll angelegter, uneinsehbarer Terrassenbereich
  • Panorama-Dachterrasse
  • Einzelgarage

Ausstattung

  • offener Kamin
  • überdurchschnittliche Raumhöhen
  • perfekte Besonnung über ein Lichtband
  • architektonisch reizvoller Innenausbau mit Sichtmauerwerk
  • derzeit 4 Schlafzimmer
  • ein Tageslicht-Bad, ein weiteres Bad wäre im Eingangsbereich möglich
  • gut nutzbarer Gartenbereich

Insgesamt eine architektonisch sehr reizvolle Immobilie, allerdings möchten wir auch darauf hinweisen, dass aufgrund des Baujahres und der damit verbundenen Ausstattung sicherlich von Seiten eines Neuerwerbers noch die ein oder andere Änderung zu berücksichtigen ist. Dies bitten wir Sie, entsprechend bei Ihren Ankaufsentscheidungen mit einzuplanen.

Lage & Umfeld

  • bevorzugte Anwohner- und Aussichtslage
  • sehr gute Infrastruktur
  • sehr gute Anbindung

Esslingen mit seiner malerischen Innenstadt gehört zu den beliebtesten Orten vor den Toren Stuttgarts und bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und Annehmlichkeiten des täglichen Lebens. Zudem besteht ein direkter Anschluss zur Bundesstraße B10, über die die Autobahn A8 und die Stuttgarter Innenstadt in kurzer Zeit erreichbar sind. Aber auch ohne Auto gelangen Sie mit der S-Bahn-Linie S1 im Viertelstundentakt in rund 15 Minuten zum Stuttgarter Hauptbahnhof.

Die Immobilie befindet sich am Westhang des Hainbachtales am Rande des Landschaftsschutzgebietes Pfauenberg mit Streuobstwiesen und Gärten. Die Straße verläuft in diesem Teil als Sackgasse und wird somit ausschließlich von Anwohnern und Besuchern frequentiert. Die Doppelhaushälfte ist erhöht von der Straße her positioniert und ist über einen privaten Fußweg entsprechend intim und diskret gelegen zu erreichen.

Öffentliche Verkehrsmittel liegen in unmittelbarer Nähe. Von dort sind das Esslinger Stadtzentrum, der Bahnhof, die Schulen und Einkaufsmöglichkeiten bequem zu erreichen. Ein gut ausgebautes Straßennetz führt zur Innenstadt und zu den Fernstraßen B10 und A8.

Neuere
Ältere

Ihre Exposés

  • Keine Exposés gewählt

Objektart

Lage

Nichts gefunden?

Direktanfrage

Hinweis zu Cookies
Wir möchten Ihnen einen guten Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies und zum Datenschutz auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf Mehr Informationen.